Eingebettet in Wälder: Hürtgenwald

Hürtgenwald

Inhalte teilen:

Gut lässt es sich leben und urlauben in der grünen, mit quellfrischen Bächen durchzogenen Landschaft. In empfehlenswerten Hotels und Gasthöfen können Besucher die traditionelle Eifeler Gastfreundschaft genießen. Das ganze Jahr über bieten sich in einer Höhenlage zwischen 170 und 564 Metern vielfältige Wandermöglichkeiten an, wobei man immer wieder auch auf die Spuren der Schlacht des 2. Weltkriegs trifft. Der Nationalpark-Infopunkt Zerkall ist Anlegestelle für viele Kanuten. Ebenso startet hier der „Historisch-literarische Wanderweg“. Nah den staatlich anerkannten Erholungsorten Simonskall und Vossenack verläuft der einzige Bodenlehrpfad Nordrhein-Westfalens. Hier eröffnen sich spannende Einblicke in ein sensibles Ökosystem. Einen sportlichen und vergnüglichen Perspektivwechsel bietet der Höhenerlebnispfad in Raffelsbrand.
www.huertgenwald.de

Ort

Hürtgenwald


Kontakt

Gemeinde Hürtgenwald
August-Scholl-Straße 5
52393 Hürtgenwald
Telefon: (0049) 24 29 309 0
Fax: (0049) 24 29 309 70

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Eingang Babalu

Babalu Ronig

Für Sie sind wir in Ihrer Urlaubsregion….  ....die Buchhandlung  Wir sind überzeugt: Bücher machen das Leben schöner, erfüllter und erfolgreicher - denn Bücher inspirieren, begeistern, unterhalten, geben Kraft und regen zum Nachdenken an.   ....der Spielzeugladen  Ob Brettspiel, Puzzle oder Kartenspiel - genießen Sie im Urlaub doch einfach mal wieder das gemeinsame Spielen! Und für die Fans der Handpuppen von Folkmanis und LivingPuppets: bei uns warten über 300 Exemplare auf Sie!   ….die Tourist-Info  Wanderkarten, Ausflugstipps, Informationen – kurz: alles für Ihren Aufenthalt finden Sie bei uns. Dazu die Bücher zur jüngeren Geschichte des Ortes, eine Auswahl an Souvenirs und Postkarten zu Hürtgenwald und Vossenack.