Kurkonzert mit der Musikkapelle Kall

11.09.2022

Heimbach

Inhalte teilen:

Bis 1954 gab es in Kall keinen eigenen Musikverein. Wenn bei Festen Musik benötigt wurde, beispielsweise an Kirmes, so kamen Musiker von auswärts, alle anderen musikalischen Darbietungen übernahm der Männergesangverein Kall. Einige Musikinteressierte aus Kall fanden schließlich, es sei Zeit, auch in Kall endlich eine eigene Blasmusikformation auf die Beine zu stellen, wenn sogar viele kleinere Orte schon eigene Musikvereine gegründet hatten.

Zunächst noch integriert in den Männergesangsverein, wurde die Musikkapelle 1963 eigenständig. Verschiedene Dirigenten begleiteten den Werdegang des Musikvereins und trugen zu dessen Entwicklung bei.

Seit Januar 2013 ist Peter Blum aus Nideggen-Berg Dirigent der Musikkapelle Kall. Er macht nicht nur in seiner Freizeit gerne Musik, sondern auch beruflich: als Trompeter bei der Big Band der Bundeswehr. Auch unter Peter Blum blieb das stets im Dezember stattfindende Konzert der Musikkapelle in der Bürgerhalle in Kall der musikalische Jahreshöhepunkt. In den vergangenen Jahren waren die Konzerte jeweils an einem musikalischen Thema ausgerichtet: Die Musiker spielten beispielsweise nur Stücke deutscher Komponisten, ausschließlich Musik aus Filmen und Musicals oder nur kölsche und rheinische Melodien.


 

mehr lesen

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 11. September 2022
    Um 15:00 Uhr

Ort

Kurpark
52396 Heimbach

Kontakt

Rureifel Tourismus e.V.
An der Laag 4
52396 Heimbach
Telefon: +49 (0) 2446 805 790

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn