Vorstellung & Diskussion des Filmes " Beate und Marlene"
17.05.2019

Hürtgenwald-Simonskall

Inhalte teilen:

Vorstellung und Diskussion des Filmes "BEATE UND MARLENE - Eine Gesellschaft braucht die Ausnahmen"

mit Dr. Herbert Ruland

Marlene Dietrich setzte sich u.a. für die Emigranten aus Nazi-Deutschland ein, Beate Klarsfeld arbeitet bis heute für die Erinnerung an die ermordeten Juden Europas. Ein Film über zwei außergewöhnliche Frauen, die sich auf sehr besondere Weise in die deutsche Geschichte eingebracht haben.

Freitag, 17. Mai, 18.00 Uhr Hotel „Talschenke“, Seminarraum (gegenüber dem Ausstellungsgebäude)

Eintritt frei (max. 30 Teilnehmer)

Anmeldung unter info@rureifel-tourismus.de

Telefon 0049-2446-80579-0



Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 17. Mai 2019
    Um 18:00 Uhr

Ort

Simonskall 1
52393 Hürtgenwald-Simonskall

Kontakt

Hotel Talschenke
Simonskall 1
52393 Hürtgenwald-Simonskall
Telefon: (0049) 2429 7153

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn