Spannungen: Musik im innogy-Kraftwerk Heimbach
20.06.2018

Inhalte teilen:

Wolfgang Amadeus Mozart - Serenata Notturna D-Dur KV 239 mit Christian Tetzlaff (Violine), Isabelle Faust (Violine), Timothy Ridout (Viola), Charles deRamus (Kontrabass), "Heimbach Strings" Hans Kristian Kjos Sörensen (Schlagzeug)


Arnold Schönberg - Streichsextett op. 4 "Verklärte Nacht" mit Isabelle Faust (Violine), Anna Reszniak (Violine), Tatjana Masurenko (Viola), Timothy Ridout (Viola), Tanja Tetzlaff (Violoncello) und Alban Gerhardt (Violoncello)


Mikhail Glinka - "Trio pathétique" für Klarinette, Fagott und Klavier d-Moll mit Sharon Kam (Klarinette), Rie Koyama (Fagott) und Dina Ugorskaja (Klavier)


Pjotr Tchaikovsky - Streichquartett Nr. 3 es-Moll op. 30 mit Christian Tetzlaff (Violine), Elisabeth Kufferath (Violine), Hanna Weinmeister (Viola) und Tanja Tetzlaff (Violoncello)


Änderungen von Programm oder Besetzungen möglich.

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 20. Juni 2018
    Um 20:00 Uhr

Ort

*****


Kontakt

innogy-Wasserkraftwerk
*****

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn