Spannungen: Musik im innogy-Kraftwerk Heimbach
19.06.2018

Inhalte teilen:

Mikhail Glinka - "Rossignol" - Variationen über Alyabyevs Lied   "Die Nachtigall" für Viola und Klavier mit Tatjana Masurenko (Viola) und Artur Pizarro (Klavier)


Johannes Brahms - Klarinettentrio a-Moll op. 114 mit Sharon Kam (Klarinette), Lars Vogt (Klavier) und Tanja Tetzlaff (Violoncello)


Sergei Prokofiev - Streichquartett Nr. 1 h-Moll op. 50 mit Yura Lee (Violine), Byol Kang (Violine), Tatjana Masurenko (Viola) und N.N. (Violoncello)


Dmitri Shostakovich - Zwei Stücke für Streichoktett op. 11 (Prelude und Scherzo) mit Florian Donderer (Violine), Byol Kang (Violine), Yura Lee (Violine), Gergana Gergova (Violine), Tatjana Masurenko (Viola), Hanna Weinmeister (Viola), Alban Gerhardt (Violoncello) und Tanja Tetzlaff (Violoncello)


Reinhold Glière - Streichoktett D-Dur op. 5 mit Byol Kang (Violine), Yura Lee (Violine), Gergana Gergova (Violine), Florian Donderer (Violine), Hanna Weinmeister (Viola), Timothy Ridout (Viola), Tanja Tetzlaff (Violoncello) und Alban Gerhardt (Violoncello)


Änderungen von Programm oder Besetzungen möglich.

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 19. Juni 2018
    Um 20:00 Uhr

Ort

*****


Kontakt

innogy-Wasserkraftwerk
*****

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn