"Marie Antoinette" - Kino in Heimbach

18.03.2022

Heimbach

Inhalte teilen:

Aus politischem Kalkül wird die 14-jährige österreichische Prinzessin Marie Antoinette mit dem französischen Thronfolger Ludwig XVI. verheiratet. Fernab der Heimat muss sich das Mädchen an die neuen Sitten und Intrigen des französischen Hofes gewöhnen. Ihr Mann zeigt nur wenig Interesse an ihr, daher gibt Marie sich dem verschwenderischen Luxus und ausgiebigen Festen hin und schottet sich immer mehr vom Volk ab. Mit 19 Jahren wird sie zur Königin erhoben, doch der Unmut des Volkes nimmt zu.

(USA, 2006, Regie/Drehbuch: Sofia Coppola, Darsteller: Kirsten Dunst, Jason Schwartzman, Judy Davis, Rip Torn u.a.)


Ort der Aufführung: Burg Hengebach in Heimbach

Der Eintritt ist wie immer kostenlos.

mehr lesen

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 18. März 2022
    Um 19:00 Uhr

Ort

Hengebachstr. 48
52396 Heimbach

Kontakt

Internationale Kunstakademie Heimbach e.V.
Hengebachstr. 48
52396 Heimbach
Telefon: 0049 2446-809700
Fax: 0049 2446-8097030

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn