Beratung gesetz. Betreuung und Vorsorgevollmachten
22.11.2018

Heimbach

Inhalte teilen:

Der Kreis Düren berät in Heimbach über gesetzliche Betreuung, Vorsorgevollmachten und Patientenverfügung.


Stefan Schnee, Mitarbeiter der Betreuungsstelle des Kreises Düren berät Sie dazu und zu allen Fragen rund um die gesetzliche Betreuung gern, und zwar vertraulich, neutral und kostenlos, denn einige formale Besonderheiten gilt es bei der Vorsorge zu beachten. Eine Anmeldung ist erforderlich.


Beratungsort: Rathaus/Verwaltungsgebäude


                     Seerandweg 3, 52396 Heimbach


Beratungstermin: Donnerstag, 22. November 2018, 10 bis 12 Uhr


Anmeldung bitte unter Telefon-Nr. 02446 - 808-10

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 22. November 2018
    Um 10:00 Uhr

Ort

Seerandweg 3
52396 Heimbach

Kontakt

Rathaus Heimbach
Seerandweg 3
52396 Heimbach
Telefon: (+49)02446 - 80810

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn