"Ringelnatz trifft Erich Kästner" Dichtung und Wahrheit auf Schloss Bürresheim
19.05.2017

St. Johann

Inhalte teilen:

19. Mai 2017 -Szenische Lesung „Ringelnatz trifft Erich Kästner“- Dichtung und Wahrheit auf Schloss Bürresheim
Szenische Lesung mit Gitarre

Joachim Ringelnatz (1883-1934) und Erich Kästner (1899-1974) waren Zeitgenossen, sind einander aber nie begegnet. Johannes Göbel (Rezitation) und Martin Mock (Vertonung, Gitarre und Gesang) holen an diesem Abend das in einer virtuellen Begegnung der beiden Dichter nach.
Biographie, Drama, Humor, Melancholie und Esprit verbinden sich in einem eleganten „pas de deux“ der beiden Protagonisten zu einem berührenden Zeitbild der ersten Hälfte des hinter uns liegenden Jahrhunderts. Die Aktualität der menschlichen, sozialen und politischen Grundwahrheiten wird uns verblüffen. Nach wie vor gehen uns diese direkt an.

Johannes Göbel (Jurist, Fotograf, Bonn und Martin Mock (Jurist, Gladbach), beide Jahrgang 1951, sind seit Studentenzeiten miteinander befreundet. Mit der Begegnung von Ringelnatz und Kästner realisieren sie seit mehreren Jahren alte Träume.

Ort: Schloss Bürresheim, Bürresheimer Straße, 56727 Mayen

Anmeldung: Wegen des begrenzten Platzangebots im Ahnensaal ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich.
Wir bitten Sie um Voranmeldung unter Tel.: 0261 6675-1535 (Frau Butenschön).
oder Email: carmen.butenschoen(at)gdke.rlp.de

Eintritt: 10,00 € Abendkasse

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 19. Mai 2017
    Um 00:00 Uhr

Ort

Im Nettetal/Ortsteil St. Johann
56727 St. Johann


Kontakt

Schloss Bürresheim
Im Nettetal/Ortsteil St. Johann
56727 St. Johann
Telefon: (0049) 02651 76440
Fax: (0049) 02651 902410

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn